SYLVAN ESSO - KICK JUMP TWIST

Soundtrack der Woche #48

Vor zwei Jahren haben Sylvan Esso ihr gleichnamiges Debütalbum veröffentlicht: dominante Synthies, Sounds alter Arcade-Spiele, ein Hauch Dubstep mischt sich mit feiner Electronica. Erstaunlich progressiv und minimalistisch kommt die Musik der Beiden daher. Ein sehr stimmiges Album mit klaren Konturen und Ideen.

 

Singin‘ I’ve got the moves of a tv queen
Folk girl hero in a magazine
Faking the truth in a new pop song
Don’t you wanna sing along – Radio

Amelia Meath und ihr Producer Nick Sanborn kommen aus Durham, North Carolina, wo sie zufällig zueinander gefunden haben als Amelia Nick um einen Remix eines Tracks ihrer damaligen Band bat. Die Chemie stimmte zwischen ihnen, Musikalisch waren sie auf selben Wellenlängen unterwegs und begannen in Nicks Zimmer an ihrem Album zu schrauben.

Vor drei Monaten meldeten sie sich mit ihrer neuen Single Radio zurück, eine schöne Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Radio Kultur. Wenig später folgte dann Kick Jump Twist, da scheint also etwas im Busch zu sein. Musikalisch knüpfen sie an ihrem Debütalbum an. Nice!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Zeichen verfügbar

SdW Playlist

Facebook

Hype Maschine

Spotify