ALLI NEUMANN

Soundtrack der Woche #157

Es ist zwar gerade mal Ende Februar, doch ich lege mich jetzt schon fest: Alli Neumann ist das Beste, was deutscher Pop dieses Jahr zustanden bringen wird.

 Alli Neumann macht Musik zwsischen Nena, Monday Tramps und Wyoming inklusive über hippen Großstadt Girl flair. Pop Musik für Jene die Pop Musik verschmähen, für Staubsaugerbalett und Straßentänze.

Live tritt sie demnächst als Support für die Jungs von AnnenMayKantereit auf. An selber stelle standen übrigens schon Von Wegen Lisbeth und Her. Also das Beste, was (deutscher) Popmusik 2017 und 2018 passiert ist. Ich meine ja nur…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 Zeichen verfügbar

SdW Playlist

Jan

Gründer | Karlsruhe

Facebook

Facebook

Hype Maschine

Spotify

Instagram

Playlisten von uns

The Indie Way of Dancing

Neben Hipster ist Indie das wohl am wenigsten definierte Wort der Generation Y, gleichzeitig soll es tragende Kraft jenes Konstruktes sein. Es fehlt ein wenig an Kontur.

Irgendwo bei Flensburg

Aufs Land oder ans Meer.

Zu mir oder zu dir?

Woohoo! Glücksgriff. Ihr wollt es also wissen. Sex ist spannend, macht glücklich, ist komisch, geil, hautnah, haut uns um. Wir fühlen uns gut. Hält dir und euch die nächsten Minuten oder Stunden (respekt) die Stellung am Soundsystem. Let the magic happen.

Golden Five

80iger und 90iger Jahre Partys sind das Mc Donalds unserer Zeit, jeder geht hin, aber keiner will es zugeben. Irgendwie nicht am Puls der Zeit, und trotzdem reichlich gespickt mit Suchtpotential. Die Musik, die hier vorgestellt wird, entspricht keinem Genre, keiner Zeit, nur älter als 5 Jahre.

Hangout

Was man in vier Stunden und fünfunddreißig Minuten alles schaffen könnte und was man alles sein lassen könnte! Der Gedanke allein ist großartig, denke ich und lasse mich ins Gras sinken. Es kitzelt ein bisschen zu sehr für vier Stunden, aber für ne halbe Stunde Sonnetanken ist mein Platz im Park perfekt geeignet. Die Orangina dazu beamt mich direkt nach Südfrankreich. Cheers!