ROSS FROM FRIENDS - PALE BLUE DOT

Soundtrack der Woche #140

Meist peinliche Frisuren und seltsame Klamotten. Die gibt es auch im Video zu Pale Blue Dot – einem Track auf Family Portrait, dem Debütalbum von Ross From Friends. Aber in den alten Filmschnipseln fallen noch andere Dinge auf: Viele Menschen tanzen ziemlich wild und unkoordiniert auf Marktplätzen oder in Parks. Man sieht Polizisten in Uniform, die durchlöcherte Berliner Mauer, einen Campingplatz. 1990 hat sich Weatheralls Vater in einem Bus mit Platten und selbstgebautem Soundsystem zu einer Tour durch Europa aufgemacht. Ein paar Freunde waren auch dabei, darunter Weatheralls zukünftige Mutter, die Filmemacherin Jo Weatherall. Ihre Aufnahmen sind es, die in dem Video zu sehen sind.

Weiterer Anspieltipp: Talk To Me You’ll Understand

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Zeichen verfügbar

SdW Playlist

Autor

Felix

Gründer | Paris

Facebook

Facebook

Hype Maschine

Spotify

Instagram

Playlisten von uns

Le Pas Saint Angel

Le Pas Saint Angel. Genug Musik für einen Abend mit Freunden, alleine am Schreibtisch, zu zweit auf der Couch, zu dritt am Herd oder zu viert auf dem Tisch tanzend.

BummBummAhh

Ahh. Elektronisch. Entschleunigend. Subtil mitreißend. BumBum aus dem Hinterzimmer. Manchmal rauschend, dann wieder berauschend. Facebook Hype Maschine Spotify Instagram

Chateau Tour de Montrabech

Ce Corbiéres à la robe rouge intense révèle des arômes de fruits rouges mûrs agrémentés de délicates notes épicées.

SolSolSoleil

Let’s go Soleil.

Zu mir oder zu dir?

Woohoo! Glücksgriff. Ihr wollt es also wissen. Sex ist spannend, macht glücklich, ist komisch, geil, hautnah, haut uns um. Wir fühlen uns gut. Hält dir und euch die nächsten Minuten oder Stunden (respekt) die Stellung am Soundsystem. Let the magic happen.