SdW #174 Das Moped – Geist

SdW #174 Das Moped – Geist

DAS MOPED - GEIST

Soundtrack der Woche #174

Lasst uns hier bitte auch mal Schlager bringen.

Das Moped macht richtig saubere Schlagermusik.
Schlager sind bekanntlicherweise die Grenze des guten Geschmacks unter allen Musikliebhabern. Sie gelten als dämlich, eingängig und gefühlsduselig. Deutschsprachig, dominiert von weniger anspruchsvollen, oftmals auch sentimentalem Text.

Dass sich hinter Schlagermusik auch einfach richtig guter und smarter Deutschpop verstecken kann zeigt uns Das Moped. Zumindest die drei ersten Songs ihrer EP „Alle wollen Liebe“ outen sich als schlagerartige Mukke. Aber, aber entgegen der obigen Charakterisierung ist Mopeds Schlager mit ehrlichen Texten versehen und musikalisch zwar einen Tacken verträumter aber doch zu eingängig Hitmäßig, um als Dreampop bei Spotify zu landen.

Irgendwie spricht mich das Moped mit seiner aufrichtigen und unkitschig-kitschig-dialektischen Betrachtung des wichtigsten Themas der Musik LIEBE an.

Mopeds Gute Laune Tracks versprühen den Glanz der langen Sommernächte, den Geschmack von leicht-salzigen Lippen, das euphorische Funkeln von Wunderkerzen, und das Prickeln von lauwarmen Sekt-Mate.

Danke dafür Boys. Ihr steht zwischen Golf, Bilderbuch und Münchener Freiheit (Ohne Dich) – und da steht ihr ganz gut. Aber bitte zieht euch nicht so an wie Parcels.

Anspieltipp: Alles! 1-3 sind 1A Schlager, Verkehrt fresh wie Bilderbuch und Alle Wollen Liebe der heimliche Hit der Platte.

 

 

Ich bin der, der erkennt, wenn du nicht weiterweißt
Dann bin ich der, der dich hört, auch wenn du leise schreist
Ich bin der, der nie von deiner Seite weicht

SdW Playlist

Autor

Felix

Gründer | Bayreuth

Facebook

Facebook

Hype Maschine

Spotify

Instagram

Playlisten von uns

Baron de Lanezac, Bordeaux

Die Mischung macht’s. Dieser Cuvée überzeugt mit 12,5 Umdrehungen. Underdog und Klassiker. Handverlesen.

SdW 2016

Alles SdW aus 2016. 2016 war ganz schön fantastisch und ganz schön turbulent. Was die Musik angeht, findet Ihr hier nochmal das Jahr zum „nachhören“.

MS Dockville

Das MS Dockville mit einem Booking – bunt und extrem newcomeraffin. Hier gibt’s ein wenig von 2014, 2016 und 2017 durcheinander.

Gammeln

Wenn der Weg zum Kühlschrank zu weit ist. Wenn du einfach im Bett liegen bleibst. Wenn du einen Tag etwas ganz und gar nutzloses tust. Musik zum Gammeln…

The Indie Way of Dancing

Neben Hipster ist Indie das wohl am wenigsten definierte Wort der Generation Y, gleichzeitig soll es tragende Kraft jenes Konstruktes sein. Es fehlt ein wenig an Kontur.

SdW #125 Polo & Pan – Canopée

SdW #125 Polo & Pan – Canopée

POLO & PAN - CANOPÉE

<iframe src="https://open.spotify.com/embed/track/2XOXx2U5IIoBRPlmGgDqj8" width="300" height="380" frameborder="0" allowtransparency="true" allow="encrypted-media"></iframe>
Soundtrack der Woche #125

Gleißende Helligkeit weckt mich unsanft auf. Ich öffne die Balkontür und spüre die Hitze der Sonnenstrahlen auf meinem Körper. Heute ist Sonntag und Fußball-WM. Yes.

Sommer. Sonne. Sonnenschein. Polo & Pan. Schon mal gehört?

Histoire mémorable d’une rêverie
Que nous vivions ensemble en Amazonie
Un retour aux sources, vie sans artifices
A deux dans la forêt loin des maléfices
Dans la torpeur noire et luxuriante
D’une jungle aux lianes exubérantes
Les arbres millénaires nous ont adoptés
Et nous vivions heureux dans la canopée
 
Jungle sauvage ouvre tes bras
Il en faut peu pour toi et moi
Prenons racine dans les bois
Enfants naïfs ou hors-la-loi
Les quilles plantées dans un ruisseau
Écoute chanter ce drôle d’oiseau
Il nous invite un peu plus haut
À partager nos idéaux
 
Das ist unser Soundtrack der Woche.
SdW Playlist

Autor

Felix

Gründer | Paris

Facebook

Facebook

Hype Maschine

Spotify

Instagram

Playlisten von uns

Zu mir oder zu dir?

Woohoo! Glücksgriff. Ihr wollt es also wissen. Sex ist spannend, macht glücklich, ist komisch, geil, hautnah, haut uns um. Wir fühlen uns gut. Hält dir und euch die nächsten Minuten oder Stunden (respekt) die Stellung am Soundsystem. Let the magic happen.

Irgendwo bei Flensburg

Aufs Land oder ans Meer.

Chateau Tour de Montrabech

Ce Corbiéres à la robe rouge intense révèle des arômes de fruits rouges mûrs agrémentés de délicates notes épicées.

L’amour toujours

C’est la première fois depuis bien longtemps que je me sens prêt à sauter vers l’inconnu. Et peu importe si je fonce droit dans un mur: je veux t’aimer.

Hangout

Was man in vier Stunden und fünfunddreißig Minuten alles schaffen könnte und was man alles sein lassen könnte! Der Gedanke allein ist großartig, denke ich und lasse mich ins Gras sinken. Es kitzelt ein bisschen zu sehr für vier Stunden, aber für ne halbe Stunde Sonnetanken ist mein Platz im Park perfekt geeignet. Die Orangina dazu beamt mich direkt nach Südfrankreich. Cheers!

sunsunsun

sunsunsun

SUNSUNSUN

sunsunsun. Everybody loves the sunshine. Sonnenschein verwandelt unsere Umwelt, verjüngt unsere Städte und erheitert unser Gemüt. Für alle die nicht in Freiburg oder Barcelona wohnen, sich aber nach Sonne sehnen: Wir empfehlen wärmstens folgende Musik. Funktioniert 365 Tage im Jahr, versprochen. Unser Vitamin D.

<iframe src="https://open.spotify.com/embed/user/kollektivindividualismus/playlist/3aibYMTleG3LM4CXzigoSn" width="1500" height="500" frameborder="0" allowtransparency="true"></iframe>

Facebook

Facebook

Hype Maschine

Spotify

Instagram