AUD SYN - FUTURE REGRETS

Soundtrack der Woche #147

AUD SYN (Aussprache unmöglich) ist eine coole Pop Band aus dem wohl weniger coolen Braunschweig (Aussprache unschön). Klickzahltechnisch stecken die beiden Jungs noch in den Startlöchern, doch vielleicht hören wir ja gerade den nächsten Reiter der deutschen Indie-Pop Welle, die uns Bands wie Von Wegen Lisbeth oder Golf seit geraumer Zeit bescheren. 2019 soll das Album gedroppt werden.

Bisschen verträumt, bisschen abgehen, Mucke zum „auf der Couch sitzen und Kippe rauchen“ sagen sie selbst. Zug fährt sich mit Ihnen auch ganz gut.

Weitere Anspielstation: Surrey Hills

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Zeichen verfügbar

SdW Playlist

Jan

Gründer | Karlsruhe

Facebook

Facebook

Hype Maschine

Spotify

Instagram

Playlisten von uns

Fokus.Elektronica

Fokussieren. Belichtungsmesser. Ausatmen. Klick. Ein gutes Foto braucht den Fokus. Und überhaupt der Fokus lenkt die Aufmerksamkeit. Wir brauchen Fokus und da hilft uns manchmal entsprechende Musik.

BummBummAhh

Ahh. Elektronisch. Entschleunigend. Subtil mitreißend. BumBum aus dem Hinterzimmer. Manchmal rauschend, dann wieder berauschend. Facebook Hype Maschine Spotify...

good,,,,hip,,,hop

No worries. Schließen Sie dieses Abo ab, es wird gut. Kein Risiko. Volle Kontrolle. Herrlich. Keine Lauchmusik.

Anders Gedacht

Remix. Re-edit. Remake, Cover. Mashup (arrrg das lieber nicht). Schön, was man mit bereits produzierter Musik alles veranstalten kann. Wir finden viele Neuinterpretationen völligen Quatsch, aber einige sind so überragend, dass wir sie hier versammeln möchten. Musik, nochmal anders gedacht.

Melt! Festival ’16

Das Melt! Festival ist eine feine Sache. Wir lieben das Melt! für sein Booking, das Camping direkt am See und das fantastische Publikum. Das Lineup besteht aus stets einigen alten Bekannten und einem bunten Strauß an neuen Gesichtern.